Novitäten vs. Backlist – Warum die ganzen Neuerscheinungen manchmal anstrengend sind

Als ich letztens alle meine Rezensionen auf ein einheitliches Layout gebracht habe, ist mir etwas aufgefallen: Meine Rezension behandeln fast immer nur Novitäten. Selbst als ich vor über vier Jahren mit dem Bloggen anfing, habe ich fast nur Rezensionen zu den jeweils aktuell erschienen Büchern veröffentlicht. Der Grund dafür ist offensichtlich: Verlage bieten uns mit…

Quartalslieblinge 02/2018

Eigentlich fällt mir gerade so spontan gar nicht ein, was ich schreiben soll. Ich hätte die Quartalslieblinge nämlich diesmal fast vergessen. Die letzten drei Monate waren lesetechnisch eher durchwachsen, besonders der April konnte mich nur in Einzelfällen überzeugen. Der Mai und Juni liefen da schon besser, sodass ich euch jetzt doch ein paar Lieblinge zeigen…