Herzlich Willkommen zur Herzenstage Blogtour!
Auch ich darf euch heute im Rahmen der Herzenstage 5 meiner Herzensbücher vorstellen, einige davon kennt ihr sicherlich schon, andere vielleicht nicht, widerum andere stehen vielleicht schon auf der Wunschliste oder ungelesen im Regal? Herzensbücher. Was bedeutet das? Ich habe im Vorfeld überlegt, welche Bücher ich euch gerne zeigen möchte, welche Bücher ich zu meinen Herzensbüchern zähle. Die Frage war gar nicht so leicht. Ich persönlich kann aus Platzgründen nicht alle Bücher behalten, insofern gebe ich viele meiner gelesenen Bücher wieder ab, verkaufe, vertausche oder verschenke sie. Von einigen Bücher kann und will man sich aber nicht trennen. Einige Bücher haben auf ewig ein Platz im Regal. Es sind diese Bücher, die berühren, die einen zum lachen und weinen bringen, Bücher mit denen man vielleicht sogar etwas verbindet. Das sind Herzensbücher für mich.

Meine 5 Herzensbücher

Nun möchte ich aber gerne 5 meiner Lieblinge zeigen, die sich mit ihrer Geschichte auf ewig ein Platz im Regal verdient haben und die ich jedem uneingeschränkt empfehlen würde.
herzenstage-2Adriana Popescu – Lieblingsmomente
Ich hätte auch ein anderes Buch von Adriana Popescu wählen können, denn im Endeffekt habe ich bisher jede einzelne Geschichte von ihr geliebt. Mit “Lieblingsmomente” jedoch fing meine Liebe zu dieser Autorin an. Mit diesem Buch habe ich mich in den Schreibstil von Adriana Popescu verliebt, in die Charaktere Layla und Tristan, die beide so lebensecht und authentisch sind und in die vielen Augenblicke, die beide zusammen verbringen, die einem diese unvergesslichen “Hach-Momente” bescheren. Mit diesem Buch erlebt man wahre Lieblingsmomente, die man nicht vergessen wird.
zur Rezension

Anne Freytag – Mein bester letzter Sommer
Wer die Bücher von Adriana Popescu liest, landet irgendwann auch bei Anne Freytag, denn die zwei sind bekanntlich nicht nur privat eng befreundet, auch beruflich haben sie schon ein paar Projekte zusammen gestartet. Auch von Frau Freytag habe ich bisher alles gelesen und geliebt. Aber mit ihrem im Frühjahr erschienen Jugendbuch “Mein bester letzter Sommer” hat die Autorin besonders mein Herz getroffen. Es ist diese ehrliche Art von Anne Freytag ihre Geschichten zu erzählen. Es ist eine tragische Story über die erste Liebe aber gleichzeitig auch ein Buch darüber, die Zeit richtig zu nutzen, statt sie zu verschwenden. Mit Tessa und Oskar verbringt man einen herzergreifenden letzten Sommer in Italien, der einen sowohl Glücks- als auch schmerzhafte Momente beschert und der mich tief berührt hat.
zur Rezension

herzenstage-3Jojo Moyes – Ein ganzes halbes Jahr
Wer kennt dieses Buch nicht? “Ein ganzes halbes Jahr” war der ausschlaggebende Punkt, warum ich 2014 mit dem bloggen anfing. Ende 2013 habe ich dieses Buch nämlich gelesen und war so wahnsinnig berührt davon. Von der Geschichte, von Lou und Will, von ihrem gemeinsamen Umgang und ihrer gemeinsamen Zeit. Das Ende ist offensichtlich, auch wenn man das Buch nicht kennt, und trotzdem gibt es zwischen Lou und Will einzigartige Momente, die das Herz zum lachen bringen. Bis heute ist es eins meiner absoluten Lieblingsbücher.

Lucy Clarke – Das Haus, das in den Wellen verschwand
Lucy Clarke steht für mich immer für geheimnisvolle Geschichten und faszinierende Charaktere. Genau das ist auch bei “Das Haus, das in den Wellen verschwand” der Fall. Sie hat einen einnehmenden Schreibstil und spannende Geschichten auf Lager, die in den Bann ziehen. Die Geschichte von Lana, ihrer Freundin Kitty und dem Yachtschiff “Blue” führen einen an faszinierende Orte und dunkle Geheimnisse, die es zu entdecken gilt. Es ist dabei absolut interessant zu beobachten wie aus Freiheit und Spaß plötzlich Verrat und Misstrauen wird, denn eine verhängnisvolle Nacht ändert das Leben jedes einzelnen Crewmitgliedes. Ich liebe ihre Bücher und die Geheimnisse, die es dahinter zu entdecken gilt jedes Mal aufs Neue.
zur Rezension

Marissa Meyer – Wie Monde so silbern
Die Luna-Chroniken habe ich dieses Jahr gelesen und eigentlich müsste ich die ganze Reihe hier aufführen. Stellvertretend für die Reihe möchte ich euch gerne Band 1 ans Herz legen. Ich habe lange mit mir gehadert, diese Reihe zu lesen, da ich Angst hatte, das sie nichts für mich ist. Letztlich wurde ich positiv überrascht und ich zähle sie nun zu meinen Lieblingsreihen. “Wie Monde so silbern” ist eine moderne Märchenadaption von Cinderella. Die Geschichte ist actionreich, gefährlich und trotzdem gefühlvoll. Ich kann jedem raten es wenigstens mit dem Buch und der Reihe zu versuchen, denn die Umsetzung dieser Geschichte ist wirklich wunderbar.

Gewinnspiel

Ihr könnt nun 1 von 3 Buchpaketen gewinnen, bestehend aus folgenden Büchern:

Paket A: “Paris, du und ich” von Adriana Popescu & “Calender Girl 1” von Audrey Carlan
Paket B: “Seit ich dich gefunden habe” von Kat French & “Liebe noch nicht zugestellt” von Ellie Cahill
Paket C: “Worte für die Ewigkeit” von Lucy Inglis & “Dein perfektes Jahr” von Charlotte Lucas

Hinterlasst bis zum 26.09.2016 unter diesem Beitrag ein Kommentar und verratet mir, was euer persönliches Herzensbuch ist. Schließlich bin auch ich für neue Buchtipps immer offen 🙂 Ihr könnt für alle drei Buchpakete in den Lostopf hüpfen oder euch für eins entscheiden.
Bitte beachtet die genauen Teilnahmebedingungen, welche ihr hier findet!
Der Gewinner wird von mir nach der Auslosung unter diesem Beitrag bekannt gegeben.

Diese lieben Mädels verraten euch ebenfalls ihre Herzensbücher

21.09.2016: Hannah von Wonderworld of Books
23.09.2016: Marie von Wortmalerei
24.09.2016: Franzi von Lovely Mix
25.09.2016: Desiree von Romantic Bookfan

Ich wünsche euch viel Glück beim Gewinnspiel und noch viel Spaß mit den anderen Stationen der Blogtour. Und natürlich eine wundervolle Zeit mit euren Herzensbüchern 🙂

Alles Liebe, Ela ♥

EDIT:
Die Gewinner der Bücherpakete stehen fest:
Paket A: Sophie von Sophies little Book Corner
Paket B: Zeljka Ilic
Paket C: Christine M von Buchstabengeflüster

Die Gewinner wurden bereits angeschrieben. Viel Spaß beim Lesen 🙂

28 Replies to “Blogtour Herzenstage: Meine Herzensbücher (+ Gewinnspiel)”

  1. Morgen schön 🙂

    Also mein Herzenbuch welches mich bis heute noch an die Story erinnert ist das Buch: Engelsmacht, von Sabine Niedermayr welches mich einfach zu Tränen rührte wie es schon lange nicht mehr der Fall war!

    Ein Buch an welches ich mich immer wieder zurück erinnere und an das Gefühl denke welches ich beim lesen hatte und das ist einfach wundervoll 🙂

    VLG Jenny

  2. Hey 🙂

    Das sind 5 tolle Bücher, die alle schon auf meiner Wunschliste stehen. Mein momentanes Herzensbuch ist “So geht Liebe ” von Katie Cotugno. Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte über die zweite Chance. Ich fand es echt toll ♥♥

    Ich würde gerne für Paket A reinhüpfen 🙂

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

  3. Hallo liebe Ela!

    Von deinen tollen Herzensbüchern möchte ich unbedingt “Ein ganzes halbes Jahr” lesen, zu dem ich die Verfilmung im Kino gesehen habe. Aber auch “Das Haus, dass in den Wellen verschwand” wartet auf meinem SuB auf mich. Von der Autorin des Buches habe ich “Die Landkarte der Liebe” gelesen, was mich auch begeistern konnte. Definitiv eine Buchempfehlung meinerseits. 😉

    Ein Herzensbuch war für mich dieses Jahr aber auf alle Fälle “Worte für die Ewigkeit”. Ich habe es wirklich geliebt und hätte es gerne als Hardcover in meinem Regal, weshalb ich für Paket C in den Lostopf springen möchte.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    bookblossom@yahoo.com

  4. Hallo Ela,

    du hast ja tolle Herzensbücher. Leider kenne ich noch keines von ihnen.

    Eines meiner derzeitigen Herzensbücher “Die Nachtigall”. Diese Geschichte hat mich bis tief in die Seele berührt und schon lange nicht mehr habe ich beim Lesen so geheult, so berührt hat mich dieses Buch.

    Ich springe für alle drei Pakete in den Lostopf, da ich noch keines der Bücher kenne.
    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Sonja

  5. Hi,
    persönlich kenne ich nur Wie Monde so silbern und ich liebe es. Als LIeblingsbuch muss ich aber die Bis(s) Bücher nennen. Ich mag aber auch Selection echt gerne und derzeit bin ich hin und weg von Die Rote Königin, auch wenn da die Liebe nicht an erster Stelle steht.

  6. Heeey 🙂

    Wow bei so einem tollen Gewinnspiel muss ich unbedingt in den Lostopf hüpfen. Ich bewerbe mich für Paket “B”. 🙂

    Auch mein absolutes Herzensbuch ist “Ein ganzes halbes Jahr” von Jojo Moyes. Der Roman ist auf der einen Seite suuuper witzig und dann auf der anderen sehr emptional und traurig. Es ist mein absolutes Lieblingsbuch. 😊

    Ganz liebe Grüße

    Zeki

    (zeki358i@gmail.com)

  7. Hallo Ela,

    ich halte es ähnlich und gebe viele Bücher direkt nach dem Lesen weiter oder versuche sie zu tauschen, damit Platz für neue Bücher da ist. Eins der wenigen Bücher, von denen ich mich absolut nicht trennen kann, ist “Jenseits der blauen Grenze” von Dorit Linke. Die Geschichte hat mich wahnsinnig berührt und da die Protagonisten darin auf ihre Kindheit in der DDR zurückblicken, verbinde auch ich damit sehr sehr viele Erinnerungen an meine eigene Kindheit. Übrigens ist das auch eins der wenigen Bücher, die ich ein zweites Mal lesen würde.

    Von deinen Herzensbüchern habe ich bereits “Lieblingsmomente” und “Ein ganzes halbes Jahr” gelesen und das sind definitiv auch Herzensbücher für mich. Die anderen Bücher werde ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Diana

  8. Hallo 🙂

    Ein herzensbuch ist ja schon etwas besonderes. Aber mir fällt gerade leider überhaupt keins ein :/
    Es gibt viele tolle Bücher, die ich mag, aber ein Herzensbuch? Da muss ich erst einmal überlegen.
    Das Buch, dass am nahestehen an ein Herzensbuch rankommt ist wahrscheinlich “Amy on the Summer Road”. Ich habe das Buch erst einmal gelesen, aber es hat mich sehr begeistert und obwohl das Buch nicht dünn ist, habe ich es in nur zwei Tagen verschlungen. Es ist wirklich toll *-*

    Liebe Grüße
    Saskia

  9. Hallo liebe Ela,
    oh ich kann die Wahl deiner Herzensbücher sehr gut verstehen :-). Ein ganzes halbes Jahr hat mich auch unheimlich berührt und mich einfach nur gefesselt. Ich hab am Schluss so geweint, wie bisher selten bei einem Buch. “Mein letzter bester Sommer” liegt hier noch ungelesen, sieht so aus, als sollte ich das endlich mal nachholen 🙂 Einfach nur wahnsinnig schön und ein Buch, das mich im Herzen berührt hat, ist “Immer wenn es Sterne regnet” von Susanna Ernst. Das kann ich sehr ans Herz legen. Ich glaube es ist ein Buch, das ich so schnell auch nicht vergesse. Ganz ähnlich erging es mir mit “Über uns der Himmel” :-), das kann ich auch echt empfehlen.
    Ich würde Paket a oder b gerne ein neues Heim bieten ;-), lg Lena

  10. Hallo,

    mein Herzensbuch war zwei Frauen, das ist das einzige Buch, welches ich zweimal gelesen habe und auch ein ganzes halbes Jahr hat mich sehr berührt. Ich würde mir Paket c wünschen.

    Liebe Grüße Silvia

  11. Huhu,

    Wie Monde so silbern steht bei mir schon im Schrank und wartet nur darauf endlich gelesen zu werden. Ein ganzes halbes Jahr und mein bester Sommer sind schon auf der WuLi gelandet, aber sonst kenne ich leider keines der Bücher welches du als Herzensbuch bezeichnest. Aber ich merk schon, dass meiner WuLi diese Tour nicht allzu gut tun wird. *hihi*

    Ich würde mich sehr über Paket A oder C freuen J

    Liebe Grüße,
    ruby
    ruby.celtic@gmail.com

  12. Hallo Ela,
    tolle Herzensbücher hast du da. 🙂

    Meine Herzensbücher sind die Harry Potter Bände, da sie meine Kindheit geprägt haben und immer in meinem Herzen sind und “Ich werde immer da sein, wo du auch bist”, weil es mich einfach wahnsinnig bewegt hat und ich mich sehr gut mit der Geschichte identifizieren konnte.

    Ich probiere mein Glück für alle Pakete, denn alle Bücher stehen auf meiner Wuli.

    Alles Liebe
    Sophie

  13. Hallo Ela,

    “Wie Monde so silbern” gehört auch zu meinen persönlichen Herzensbüchern, wie die drei anderen Bände der Reihe.
    “Mein bester letzter Sommer” und “Ein ganzes halbes Jahr” möchte ich auch unbedingt noch lesen, letzteres hat ja inzwischen fast schon Klassiker-Status.
    In meinem Herzen hat die Throne of Glass – Reihe einen ganz besonderen Platz. Jeder Band hat mich von der ersten Seite an in seinen Band gezogen und die Protagonistin ist mein vielleicht liebster Buchcharakter aller Zeiten.

    Liebe Grüße

    Isabella

  14. Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne, das ist ja ein Hammer Gewinn. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung
    Mein lieblingsbuch ist von cecilia ahern, vergiss mein nicht. das hat mich damals sowas von berührt und es kommt keins mehr an dem buch ran 🙂
    ich würde auch gerne für alle pakete in den topf springen, da ich noch keines habe 😀
    lg
    junibrummer@gmx.de

  15. Hallo,
    auch schöne Herzensbücher. “Mein bester letzter Sommer” fand ich ganz toll.
    Mein Herzensbuch, jetzt lege ich mich doch auf das eine Buch fest, ist “Sommer unter schwarzen Flügeln” von Peer Martin. Ein sehr aktuelles Buch, das Themen wie Rechtsradikalismus und Syrien sowie Flüchtlinge und eine unmöglich erscheinende Liebe beschreibt in einem ganz tollen Stil.

    lg, Jutta

  16. Hallo,

    ein tolle Auswahl! Ein richtiges Herzensbuch von mir ist “Sommer unter schwarzen Flügeln”, da ich die Geschichte sehr aktuell finde und sie mich einfach berühren konnte… ein sehr empfehlenswertes Buch 😉

    LG

  17. Liebe Ela,
    schöne Bücher hats du ausgesucht! “Ein ganzes halbes Jahr” habe ich gelesen und auch den Film gesehen. “Das Haus, das in den Wellen verschwand habe ich erst kürzlich aus der Bücherei mitgenommen =) Nun bin ich noch gespannter auf die Geschichte!Bei soo vielen Büchern, die man liest, ist es schwer nur ein Buch zu nennen, aber im Jahr 2016 kann ich “In all den Jahren” von Barbara Leciejewski als mein Herzensbuch nennen. Noch ist das Jahr nicht um, aber ich denke, es wird dabei bleiben. Es hat mich sehr berührt und wird noch lange in meiner Erinneurng bleiben.
    ich hüpfe für Paket C in den Lostopf, das beide Bücher auf meiner Wunschliste stehen!!
    Liebe Grüße
    Martina
    stamplover@gmx.at

  18. Hallo und vielen Dank für die Vorstellung Deiner Herzensbücher! Eines meiner Herzensbücher ist “Der Name des Windes” von Patrick Rothfuss. Es ist der Auftakt zu einer tollen, fantastischen und spannenden High-Fantasy-Reihe, die mich absolut in ihren Bann gezogen hat. Die Geschichte ist wunderschön und poetisch geschrieben und auch die Charaktere habe ich sofort ins Herz geschlossen.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  19. Hallo,
    ich hoffe ich bin noch nicht zu spät aber die Zeit lässt mich einfach im Stich…

    Von deinen Herzensbüchern kenne ich mehrere wie “Mein bester letzter Sommer” (Der schon sehr lange auf meiner Wulli ist) und “Ein ganzes halbes jahr” (Noch nie gelesen aber den hype mitbekommen jedoch entspricht der Klappentext nicht meinen Vortellungen..)

    Mein Herzensbuch? Das ist wirklich schwer zu sagen… Aber ich würde wohl sagen “Ich will doch bloß Sterben, Papa” das hat mich wirklich zutiefst berührt weil ich zu dieser Zeit nämlich auch in einer psychiatrischen Klinik war aber auch wenn man es zu hause liest, es geht durch Mark und Bein…

    Leider kann ich mich überhaupt nicht entscheiden weil bei jeden Paket mind. ein buch dabei ist was mich wirklich interessiert deswegen hüpfe ich für alle drei pakete in den Lostopf auch wenn das ziemlich gierig klingt

    Ganz liebe Grüße, Maike

  20. ich bin eine totale Leseratte und die Herzensbücher die du zusammengestellt hast sind wirklich toll <3 ich würde mich so über Paket A freuen für meinen kommenden Urlaub <3 wow wow wow was für ein traumhafter gewinn, das ist ja mal der oberhammer, damit habt ihr euch ja selbst übertroffen <3 ihr seid einfach die besten <3 danke für die fantastische aktion und eine wunderschöne,sonnige woche <3 ich drücke gaaanz fest die Daumen, da ich nur noch FREUDENSPRÜNGE machen würde,wenn ich gewinne <3

  21. Hallo liebe Ela
    Deine Herzensbücher stehen alle auf meiner Leseliste, nur “Ein ganzes halbes Jahr” habe ich bereits gelesen und geliebt. Meine Herzensbücher sind wohl von Laini Taylor, “Daughter of Smoke and Bone”. Würde mein Zimmer in Flammen stehen, würde ich diese Trilogie an mich reissen und erst dann losrennen (aber hoffentlich muss ich das nie!).
    Die Trilogie hat mich während einer wichtigen Zeit begleitet und faszinierte mich mit den verschiedenen Charakteren.
    Ich nehme gerne an deinem tollen Gewinnspiel teil und hoffe ich gewinne Paket A 🙂 Ich wohne allerdings in der Schweiz und ich konnte nirgends finden, ob dein Gewinnspiel nur in Deutschland stattfindet oder nicht. Und ausserdem haben wir auch schon den 26.09. Aber ich versuche einfach mein Glück 😀
    Viele Grüsse
    Julia

  22. Hey Ela,
    eine sehr schöne Vorstellung. Lieblingsmomente von Adriana liebe ich auch sehr ♥ genauso wie der Nachfolger, Ewig und Eins und Paris, du und ich; den Rest muss ich noch lesen. Adrianas Bücher sind einfach so wunderbar! Mein bester letzter Sommer wird auch bald gelesen, ich bin schon so hibbelig 😀
    Neben Adrianas Bücher 😉 kann ich dir zB noch Mein Herz wird dich finden, 5 Tage die uns bleiben, Solange am Himmel Sterne stehen und Immer wenn es Sterne regnet empfehlen.
    lg. Tine =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*