Fantasy, Dystopie & Science-Fiction, Rezension

Tahereh Mafi – Ich brenne für dich

Achtung Fortsetzungsband! Eventuelle Spoilergefahr zu Vorgängerbänden! Ich brenne für dich. Und setze die Welt in Flammen. Die Schlacht gegen das Reestablishment ist verloren, der Zufluchtsort der Rebellen zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde verstreut. Über das Schicksal ihrer großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu muss sie sich Warner anvertrauen, dem einen Menschen,…

Weiterlesen

Fantasy, Dystopie & Science-Fiction, Rezension

Tahereh Mafi – Zerstöre mich / Vernichte mich

Achtung Kurzgeschichte! Eventuelle Spoilergefahr zu Band 1! In „Ich fürchte mich nicht“ ist Juliette die Flucht aus den Fängen des Reestablishments gelungen – indem sie dessen Anführer Warner eine Kugel in die Schulter jagte. Sie glaubte ihn tot zurückzulassen, doch Warner ist nur schwer verletzt. Und nimmt den Leser in „Zerstöre mich“ mit auf eine faszinierende Reise. Denn Warner scheint hassenswert – grausam, gefühlskalt, berechnend –, und ist doch voller innerer Zweifel, hin- und hergerissen zwischen seiner Erziehung durch seinen…

Weiterlesen

Fantasy, Dystopie & Science-Fiction, Rezension

Tahereh Mafi – Rette mich vor dir

Achtung Fortsetzung! Eventuelle Spoilergefahr Vorgängerband! Juliette hat im Omega Point bei den Rebellen Sicherheit gefunden, doch auch hier fühlt sie sich nicht wohl. Es scheint, als würde sie nie richtig irgendwo ankommen. Von Adam ist sie so gut wie die ganze Zeit getrennt und die Menschen dort haben offensichtlich ebenfalls Angst vor ihr. Sie fühlt sich wieder isoliert und allein. Bis Kenji sich ihrer annimmt, sie zu Einsätzen mitnimmt und versucht sie in die Gruppe einzugliedern. So erfährt Juliette, dass…

Weiterlesen

Fantasy, Dystopie & Science-Fiction, Rezension

Tahereh Mafi – Ich fürchte mich nicht

Ich bin verflucht.  Ich habe eine Gabe. Ich bin tödlich.  Ich bin das Leben. Niemand darf mich berühren. Berühr mich. Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. An ihrer Seite ein Mann, zu dem…

Weiterlesen

Fantasy, Dystopie & Science-Fiction, Jugendbücher, Rezension

Ursula Poznanski – Die Verratenen

Sie ist beliebt, privilegiert und talentiert. Sie ist Teil eines Systems, das sie schützt und versorgt. Und sie hat eine glänzende Zukunft vor sich – Rias Leben könnte nicht besser sein. Doch dann wendet sich das Blatt: Mit einem Mal sieht sich Ria einer ihr feindlich gesinnten Welt gegenüber und muss ums Überleben kämpfen. Es beginnt ein Versteckspiel und eine atemlose Flucht durch eine karge, verwaiste Landschaft. Verzweifelt sucht Ria nach einer Erklärung, warum ihre Existenz plötzlich in Trümmern liegt.…

Weiterlesen