Ashley Herring Blake – Eine Handvoll Lila

Alles, was Grace will, ist ein eigenes Leben. Denn momentan hat sie neben Schule, Klavierunterricht, Unibewerbungen und zwei Nebenjobs auch noch einen Vollzeitjob als Tochter von Maggie. Dabei bräuchte ihre unzuverlässige Mutter selbst einen Erziehungsberechtigen. Mitten in dieses Chaos platzt Eva. Auch sie hat ihr Päckchen zu tragen, aber sie schafft es, dass Grace sich

Read more

Nell Leyshon – Die Farbe von Milch

Mein Name ist Mary. Mein Haar hat die Farbe von Milch. Und dies ist meine Geschichte. Mary ist harte Arbeit gewöhnt. Sie kennt es nicht anders, denn ihr Leben auf dem Bauernhof der Eltern verläuft karg und entbehrungsreich. Doch dann ändert sich alles. Als sie fünfzehn wird, zieht Mary in den Haushalt des örtlichen Dorfpfarrers,

Read more

Hörbuch: Eva Almstädt – Kalter Grund

Ein mysteriöser Dreifachmord auf einem Bauernhof versetzt die Bewohner eines holsteinischen Dorfes in Angst. Für Pia Korittki, neue Kommissarin bei der Lübecker Mordkommission, soll dieser Fall zur Bewährungsprobe werden. Als während der Ermittlungen ein sechzehnjähriges Mädchen spurlos verschwindet, wird die Zeit knapp. Und Pia erkennt, dass sich hinter der Fassade ländlicher Wohlanständigkeit abgrundtiefer Hass und

Read more

1.000 Fragen an mich selbst #4

Eine Aktion von pink-e-pank.de. 72. Was würdest du tun, wenn du fünf Jahre im Gefängnis sitzen müsstest? Ich weiß, es ist immer dieselbe Antwort, aber ich würde vermutlich sehr viel lesen. Und Sport machen. Also, falls man da Sport machen kann… 73. Was hat dich früher froh gemacht? Ich gehöre noch zu der Generation, die

Read more

Abgebrochen | Hörbuch: Kerstin Gier – Wolkenschloss

Ein magischer Ort in den Wolken. Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist. Und das Abenteuer ihres Lebens. Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter

Read more

1.000 Fragen an mich selbst #3

Zeit für die nächsten Antworten zur Aktion „1.000 Fragen mich selbst“. Da ich nach wie vor zurückliege, habe ich heute gleich mal 40 Fragen beantwortet. Aber keine Sorge – ich habe versucht mich kurz zu halten 🙂 (P.S. Ich denke, ich werde ich Zukunft immer gleich 40 statt 20 Fragen beantworten, da ich eine wöchentliche

Read more

Liest überhaupt noch jemand Rezensionen?

Gestern bin ich auf den Beitrag vom Blog Lesen in Leipzig gestoßen, der mich sehr zum nachdenken gebracht hat. Jennifer stellt darin nämlich die Frage, ob die Rezension einen Relaunch braucht? Da mich dieses Thema dann gestern sehr beschäftigte, habe ich jetzt kurzerhand beschlossen, meine Gedanken dazu niederzuschreiben. Ich stellte mir dann nämlich auch die

Read more

Martin Krist – Böses Kind

Ein Mord mitten in der Hauptstadt. Das Opfer wurde erschlagen und gekreuzigt. Kriminalkommissar Henry Frei und sein Team ermitteln. Suse, heillos mit ihren Kindern überfordert, seit ihr Mann sie verlassen hat, ist in Panik: Ihre Tochter Jacqueline ist verschwunden. Die alarmierte Polizei glaubt der Mutter kein Wort. Wo ist Jacqueline? Wer zieht seine blutige Spur

Read more

3×5 Dinge über das Bloggen

Nachdem ich letztens erzählt habe, wie sich das Bloggen für mich verändert hat und wie ich mittlerweile leider teilweise einige negative Dinge feststelle, möchte ich heute in die positive Richtung gehen. Im Januar ist Literaturliebe 4 Jahre alt geworden. Zeit, einmal zurückzublicken und ein paar Dinge zu nennen, die mich das Bloggen gelehrt hat, was

Read more