Erin Watt – When it’s real

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass […]

Karen M. McManus – One of us is lying

Pay close attention and you might solve this. On Monday afternoon, five students at Bayview High walk into detention. Bronwyn, the brain, is Yale-bound and never breaks a rule. Addy, the beauty, is the picture-perfect homecoming princess. Nate, the criminal, is already on probation for dealing. Cooper, the athlete, is the all-star baseball pitcher. And […]

Kurz gesagt: 3 Bücher im Schnelldurchgang #5

Antoine Laurain – Das Bild aus meinem Traum (Atlantik Verlag – 192 Seiten) Also eigentlich bin ich mittlerweile ein großer Laurain-Fan und auch in „Das Bild aus meinem Traum“ hatte wieder diese eigene Laurain-Dynamik, jedoch war ich dieses Mal nur bedingt überzeugt. Es ließ sich nicht schlecht lesen und hatte auch wieder diesen französischen Charme. […]