Lea Coplin – Nichts ist gut. Ohne dich.

Sechs Jahre lang haben sich Jana und Leander nicht gesehen. Als Kinder waren sie unzertrennlich – bis zu diesem einen, verhängnisvollen Abend im August, als Janas Bruder Tim bei einem Autounfall ums Leben kam. Leander fuhr den Wagen. Und verschwand danach aus Janas Leben. Kein Wort haben sie seitdem gewechselt, wissen nichts mehr voneinander. Und

Read more

1.000 Fragen an mich selbst #8

Eine Aktion von pink-e-pank.de. 222. Fühlst du dich im Leben zu etwas berufen? Nein, eigentlich nicht. 223. Bist du nach etwas süchtig? Kinderschokolade. 224. Wessen Tod hat dich am meisten berührt? Mal abgesehen von den bisher ein Glück sehr wenig verstorbenen Familienmitgliedern – damals in der Schule, ich glaube es war in der 9. Klasse,

Read more

Erin Watt – When it’s real

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass

Read more

Karen M. McManus – One of us is lying

Pay close attention and you might solve this. On Monday afternoon, five students at Bayview High walk into detention. Bronwyn, the brain, is Yale-bound and never breaks a rule. Addy, the beauty, is the picture-perfect homecoming princess. Nate, the criminal, is already on probation for dealing. Cooper, the athlete, is the all-star baseball pitcher. And

Read more

1.000 Fragen an mich selbst #7

Eine Aktion von pink-e-pank.de. 187. Wie gut kennst du deine Nachbarn? Gar nicht. Im Studentenwohnheim ist eh ein ziemliches Kommen und Gehen. Bei über 50 Bewohnern bekommt man es oftmals nicht mal mit, wer gerade ein- oder auszieht. 188. Hast du oft Glück? Inwiefern Glück? Im Leben, beim Spielen? Also bei manchen Fragen bräuchte ich

Read more

Laura Kneidl – Verliere mich. Nicht.

Achtung, Fortsetzung! Spoilergefahr zu Band 1! Mit Luca war Sage glücklicher als je zuvor in ihrem Leben. Er hat ihr gezeigt, was es bedeutet, zu vertrauen. Zu leben. Und zu lieben. Doch dann hat Sage‘ dunkle Vergangenheit sie eingeholt – und ihr Glück zerstört. Sage kann Luca nicht vergessen, auch wenn sie es noch so

Read more

Quartalslieblinge 01/2018

Martin Krist – Böses Kind „Böses Kind“ war mein zweites Buch von Martin Krist und es hat mir sogar noch besser gefallen als mein erstes Buch des Autors. Nichts ist offensichtlich, die komplette Handlung ist raffiniert und spannend verpackt. Die Handlungsstränge hat der Autor wieder gekonnt miteinander verknüpft, sodass alles ein rundes und logisches Gesamtbild

Read more

1.000 Fragen an mich selbst #6

Eine Aktion von pink-e-pank.de 148. Bist du eher ein Hundetyp oder ein Katzentyp? Ich mag beide Tierarten. Wobei, bei Hunden kommt es auf die Art an. Bei einigen kann ich schon in Panik verfallen (besonders, wenn die Hunde so groß sind wie ich, wenn sie einen „anspringen“). 149. Wie zeigst du, dass du jemanden nett

Read more

Catharina Junk – Bis zum Himmel und zurück

Als Drehbuchautorin kann Katja unzählige Leben leben, ohne selbst große Gefühle zu riskieren. Perfekt also. Okay, manchmal kommt Ratko vorbei, aber Liebe ist das eigentlich nicht. Doch als Katja eine Familienserie entwickeln soll, klappt es mit dem Schreiben plötzlich nicht mehr. Ihre eigene Familie ist nämlich ein Trümmerhaufen. Als sich dann ihre Mutter mit einer

Read more