Follow:
New Adult, Rezension

Hörbuch | Nicole Böhm – One last Song

Nicole Böhm - One last song

In New York auf der Bühne zu stehen, das ist Rileys großer Traum – doch trotz harter Arbeit kommt sie nicht weiter. Als sie einen Job als Kellnerin im Bistro der New York Music & Stage Academy ergattert, ist sie der Musikwelt immerhin ein kleines Stück näher gekommen. Dort lernt sie Julian kennen, der den großen Durchbruch als Musiker bereits geschafft hat. Und obwohl sie sich eigentlich nur auf ihre Karriere konzentrieren möchte, steht ihre Gefühlswelt plötzlich Kopf. Auch Julian ist fest entschlossen, sich von Riley fernzuhalten, denn er hat sich geschworen, sich nie wieder auf eine Frau einzulassen, die auch auf die Bühne will. Durch die gemeinsame Liebe zur Musik kommen sich die beiden dennoch näher. Als ihre Beziehung ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt wird und alles droht auseinanderzubrechen, wird Riley schmerzhaft klar, dass das Leben im Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat.

– Harper Audio


 

GEDANKEN ZU „ONE LAST SONG“

Ich habe eine kleine bis mittelgroße Schwäche für Bücher, in denen Musik eine Rolle spielt – und für Rockstars sowieso. Da kam das Hörbuch zu ONE LAST SONG doch wie gerufen!

Riley und Julian sind authentische Charaktere, die man schnell sympathisch findet. Riley ist zielstrebig und offen. Sie kämpft mit viel Biss und Hartnäckigkeit für ihre Träume, bleibt dabei aber immer realistisch. Julian ist wie eine gute Seele. Er ist sehr loyal und liebenswert, aber auch sehr vorsichtig. Genau dieses Vorsichtige führt teils dazu, dass er sich unfair gegenüber Riley verhält. Ein Stück weit ist es aufgrund seiner Vergangenheit nachvollziehbar, aber Riley ist das komplette Gegenteil von dem, was da in Julians Vergangenheit passiert ist – und das weiß Julian eigentlich auch sehr genau, sodass seine Handlungen/Reaktionen manchmal etwas zu überzeichnet wirkten. Die Chemie zwischen den beiden ist aber perfekt dargestellt, ihre Anziehungskraft sofort greifbar.

Spannend ist in diesem Buch nicht nur die Beziehung von Riley und Julian, sondern auch die Liebe und Hingabe für die Musik. Die Kombination aus Rockstar-Leben und Musicalbranche ist clever und authentisch von Nicole Böhm umgesetzt. Generell bekommt man viele Infos über die Musik-/Show-Business-Branche – auch mit seinen negativen Seiten. Es wird hier einem wieder mal vor Augen geführt, dass der Schein doch oft trügen kann.

Nicole Böhm hat einen flüssigen Erzähl- und Schreibstil, dem die Sprecher viel Leben eingehaucht haben. Die Szenen und Tonlagen wurden perfekt getroffen. Die Lovestory lässt sich nur mit zuckersüß beschreiben – vom ersten Moment ist alles rund. Im Verlauf kann die Lovestory dann zwar vielleicht nicht immer zu 100 % überzeugen, entwickelt sich dafür aber super und im richtigen Tempo. Wie es sich für einen guten New Adult Roman gehört, gibt es viele Aufs und Abs, Drama im richtigen Maße, viel Freundschaft und noch mehr Liebe. Genauso punktet das Buch aber auch mit der einen oder anderen humorvollen Stelle. Das New York Setting rundet dieses (Hör-) Buch super ab. Übrigens: Die Songs im Buch wurden auch vertont und ergeben tolle Lieder – unbedingt mal reinhören!

 

KURZ & KNAPP

Super Story, sympathische und gut ausgearbeitete Charaktere, guter Handlungsverlauf, viel Emotionen und Gefühl – Nicole Böhm hat hier alles richtig gemacht und eine tolle New Adult Story geschaffen, die viel Spaß gemacht hat. Die Kombination aus Rockstar-Leben und Musicalbranche ist gut umgesetzt und bietet eine spannende Ausgangslage für die Geschichte von Riley und Julian. Große Hör- (oder gerne auch Lese-) Empfehlung!

Insgesamt
8.8/10
8.8/10
  • Story - 8/10
    8/10
  • Charaktere - 8.5/10
    8.5/10
  • Spannung - 9/10
    9/10
  • Sprecher:innen - 10/10
    10/10
  • Unterhaltungsfaktor - 8.5/10
    8.5/10
  • Emotionen - 9/10
    9/10

 
Bibliografie
Harper Audio – ET: Oktober 2020 – 12 Stunden 35 Minuten (ungekürzte Fassung) – Sprecher: Gabrielle Pietermann & Max Felder – Band 1
Printausgabe: Verlagsgruppe Harper Collins

 
One-Last-Serie (unabhängig voneinander lesbar):
Band 1: One last Song
Band 2: One last Act
Band 3: One last Dance

Share on
Previous Post Next Post

Lesestoff benötigt?

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere, dass meine Daten bei Abschicken des Formulars gespeichert werden.