Follow:
New Adult, Rezensionen

Rezension | Elle Kennedy – The Deal

The Deal

She’s about to make a deal with the college bad boy… and it’s going to be oh so good

Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist … verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.

Deutscher Klappentext: Piper Verlag

 

GEDANKEN ZU „THE DEAL“

Letztens war ich mal wieder in einer Liebesroman/New Adult Phase und bin irgendwann auf meinem Reader bei THE DEAL von Elle Kennedy gelandet. Zunächst ging ich davon aus, dass mich nichts sonderlich Spektakuläres erwartet, wurde aber während des Lesens eines Besseren belehrt.

Protagonist Garrett ist weitaus mehr als nur der Hockeyplayer und College-Playboy, der die Frauenherzen bricht. Er versucht mit aller Macht sich von seinem berühmten Vater abzuheben, ist klug und zuverlässig. Aber er ist auch frech und ziemlich „flirty“. Selbst sexuelle Anspielungen bringt der Kerl mit ganz viel Charme rüber, ohne plump zu wirken. Hannah passt perfekt zu ihm. Sie kann mit Garrett umgehen, ist selbstbewusst und schlagfertig und lässt sich nicht so schnell einschüchtern.

Mit der Handlung hatte ich zu Beginn ein paar Schwierigkeiten. Vielleicht lag es an der fehlenden Anziehungskraft, denn üblicherweise herrscht zwischen den Protagonisten sofort ein bestimmtes Knistern, unabhängig davon, ob sie sich leiden können oder nicht. Bei Hannah und Garrett war einfach … nichts. Sie schließen einfach nur diesen Deal ab und ziehen ihn durch. Dadurch hatte das Buch auch gerade in der Anfangsphase so einige Längen für mich. Ich hatte zwischendrin schon Angst, dass die Autorin die Kurve gar nicht mehr bekommt. Zum Glück hat sie sie bekommen. Und wie!
 

Sometimes people sneak up on you and suddenly you don’t know how you ever lived without them. How you went about your day an hung out with friends and fucked other people without having this one important person in your life. – S. 216

 

THE DEAL zählt für mich definitiv zu den guten New Adult Stories. Das Cover ist auf jeden Fall heiß, wirkt aber auch sehr klischeehaft, denn es vermittelt einen vollkommen falschen Eindruck, der sehr nach 0815-Handlung aussieht. Man spürt deutlich jede Veränderung von den Protagonisten und dadurch, dass sich Hannah und Garrett gegenseitig ihre Vergangenheit anvertrauen, geht die Story viel tiefer als man denkt. Und diese Geschichte überzeugt auf so vielen Ebenen, denn Elle Kennedy spricht einige wichtige Themen an. Allein die Art, wie Hannah und Garrett mit ihrer Vergangenheit und ihrem Schicksal umgehen, wie sie trotzdem wieder aufgestanden und nicht am Boden liegen geblieben sind, wie sie sich nicht als Opfer sehen, sondern alles sie nur stärker gemacht hat, war bewundernswert. Die Autorin erzählt sowohl die einzelne als auch die gemeinsame Geschichte von Hannah und Garrett mit viel Gefühl, aber auch mit genauso mit viel Witz und Humor, sodass die Themen nicht zu schwer auf das Gemüt drücken.

 

KURZ & KNAPP

THE DEAL ist sexy, intensiv, humorvoll, nur minimal dramatisch, dafür aber auch ein bisschen kitschig. Vor allem aber schneidet es zwei sehr schwierige, aber immer wieder wichtige Themen an, die gar nicht oft genug thematisiert werden können. Und das macht die Autorin mit sehr viel Gefühl und Tiefgang. Das Buch beinhaltet eine ganze Reihe dieser schönen „Aww-Momente“, bei denen unweigerlich lächeln muss. Insgesamt ist Elle Kennedy mit dem Auftakt ihrer Off-Campus-Reihe eine super Mischung gelungen, die besonders New Adult Fans begeistern dürfte.


Bibliografie
Elle Kennedy Inc. – ET: Februar 2015 – 342 Seiten – Band 1 – eBook – ca. 5,00 €
Deutsche Ausgabe: The Deal – Reine Verhandlungssache. – erschienen im Piper Verlag
 
Off-Campus Reihe (unabhängig voneinander lesbar)
Band 1: The Deal
Band 2: The Mistake
Band 3: The Score
Band 4: The Goal

Share on
Previous Post Next Post

Schau auch gerne hier vorbei

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere, dass meine Daten bei Abschicken des Formulars gespeichert werden.