Fremdgelesen, Sonstiges

Fremdgelesen #1

Ich habe mich jetzt dafür entschieden, die Kategorie „Fremdgelesen“, die ihr sonst aus dem Monatrsrückblick kennt, auszulagern. Da ich in meinen derzeitigen Rückblicken immer einige Monate zusammenfasse, sammeln sich über die Wochen viele Links an, die ich euch nicht immer geballt im Rückblick zeigen will, da es sonst vielleicht zu viel wird. Daher wird die Kategorie Fremdgelesen jetzt immer extra gehalten 🙂 ANGST | Wie es ist, mit einer Angststörung zu leben und Panikattacken zu erleiden, erzählte Maike in einem…

Weiterlesen

Rezension, Romane & Liebesromane

Laura Kneidl – Berühre mich. Nicht.

Als Sage in Nevada ankommt, besitzt sie nichts – kein Geld, keine Wohnung, keine Freunde. Nichts außer dem eisernen Willen, neu zu beginnen und das, was zu Hause geschehen ist, zu vergessen. Das ist allerdings schwer, wenn einen die Erinnerungen auf jedem Schritt begleiten und die Angst immer wieder über einen hereinbricht. So auch, als Sage ihren Job in einer Bibliothek antritt und dort auf Luca trifft. Mit seinen stechend grauen Augen und seinen Tätowierungen steht er für alles, wovor…

Weiterlesen

Rezension, Sachbuch

Melina Royer – Verstecken gilt nicht

Unsicher, verängstigt und von Selbstzweifeln geplagt – Melina Royer empfindet sich lange als schüchternsten Menschen auf dem Planeten. Bis sie eines Tages beschließt, sich nicht länger von ihrem Problem blockieren zu lassen, und sich eine Gegenstrategie verordnet: Raus dem Schattendasein, rein ins Leben. Sie beginnt auf Menschen zuzugehen, gründet ihren eigenen Blog zum Thema Selbstvertrauen, kündigt ihren ungeliebten Job, spricht öffentlich über ihre Schüchternheit. Stück für Stück kämpft sie sich aus ihrem Kokon hervor. Melina Royers Erfahrung: Wir müssen es…

Weiterlesen

Rezension, Romane & Liebesromane

Claudia Balzer – Burn for Us. Brennende Leidenschaft

Sie sind gemeinsam durch die Hölle gegangen. Haben sich heiß geliebt, mit dem Teufel getanzt und dabei fast alles verloren. Allerdings hieß Liesa damals noch Hannah und war genauso undercover bei den Adlern, Hamburgs gefährlichster Verbrecherbande, eingeschleust wie Jonas. Dann war alles vorbei. Sie dachten, sie hätten es geschafft. Sich zu trennen. Voneinander und von der Gefahr durch die Adler. Doch dann steht Liesa wieder vor Jonas‘ Tür und macht ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann: Gemeinsam können…

Weiterlesen

Lebensliebe, Unterwegs

Unterwegs | Musical: Der Glöckner von Notre Dame

Ich liebe Musicals. Und ich liebe Disney. Der Herzmann hatte damit also das perfekte Geburtstagsgeschenk für mich auf Lager, in dem er mir zwei Karten für „Der Glöckner von Notre Dame“ schenkte. Knapp 9 Monate musste ich auf diesen Tag warten. Am 14.10. war es dann endlich soweit und wir sind zusammen in das Musical in meiner Heimat Berlin gegangen. Ungefähr eine Woche vorher habe ich mir nochmal fix die Disney-DVD angesehen und hatte mich da schon gefragt, wie man…

Weiterlesen