Rezension

Rezension | Kate Weinberg – Die Lügner

  Menschen verschwinden, wenn sie am meisten gesehen werden wollen. Jess Walker, das mittlere Kind einer bürgerlichen Familie, hat die Kunst des Verschwindens in aller Deutlichkeit perfektioniert. Aber als sie unter grauem, ostenglischem Himmel auf ihrem Universitätscampus ankommt, erstrahlt ihre Welt in Farbe. Jess wird in eine eng verbundene Gruppe von Regelverstößen hineingezogen – angeführt

Continue Reading

Rezension

Rezension | Gabriel Tallent – Mein Ein und Alles

  Turtle Alveston, so verletzlich wie stark, ist eine der unvergesslichsten Heldinnen der zeitgenössischen Literatur. Sie wächst weltabgeschieden in den nordkalifornischen Wäldern auf, wo sie jede Pflanze und jede Kreatur kennt. Auf tagelangen Streifzügen in der Natur sucht sie Zuflucht vor der besitzergreifenden Liebe ihres charismatischen und schwer gestörten Vaters. Erst als sie ihren Mitschüler

Continue Reading

Rezension

Rezension | Jessica Fellowes – Die Schwestern von Mitford Manor. Unter Verdacht

  London, 1920: Für die 19-jährige Louisa geht ein Traum in Erfüllung. Sie bekommt eine Anstellung bei den Mitfords, der glamourösen und skandalumwitterten Familie aus Oxfordshire. Endlich kann sie der Armut und dem Elend der Großstadt entfliehen und dafür auf ein herrschaftliches Anwesen ziehen. Louisa wird Anstandsdame und Vertraute der sechs Töchter des Hauses, allen

Continue Reading

© 2014- 2020 Literaturliebe | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss