1.000 Fragen an mich selbst #15 und #16

Es ist ziemlich spannend, was es alles so für Fragen gibt und wie man beginnt, sich selbst zu reflektieren. Auch wenn meine Beiträge zu dieser Aktion doch sehr unregelmäßig kommen, so versuche ich immer noch alle Fragen zu beantworten. Heute habe ich sogar mal einige „alte“ Fragen aufgegriffen, die ich in den vorherigen Beiträgen noch […]

1.000 Fragen an mich selbst #13 und #14

Eine Aktion von pink-e-pank.de. 222. Fühlst du dich im Leben zu etwas berufen? Nein, eigentlich nicht. 223. Bist du nach etwas süchtig? Kinderschokolade. 224. Wessen Tod hat dich am meisten berührt? Mal abgesehen von den bisher ein Glück sehr wenig verstorbenen Familienmitgliedern – damals in der Schule, ich glaube es war in der 9. Klasse, […]

Erin Watt – When it’s real

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass […]