Buchreihe: Lieblingsmomente

Band 1: Lieblingsmomente | Band 2: Lieblingsgefühle
erschienen im Piper Verlag

Inhalt (nur Band 1)

Layla Desio arbeitet als Partyfotografin. Sie hat den Blick und das Gespür für außergewöhnliche Momente. Und so zögert sie nicht lange und drückt den Auslöser, als sie Tristan Wolf das erste Mal in der tanzenden Menschenmenge und dem bunten Discolicht stehen sieht, mit einem Lächeln im Gesicht, versunken in seiner eigenen Welt. Und genau damit beginnt eine doch sehr außergewöhnliche Freundschaft – immerhin sind beide in einer festen Beziehung. Tristan lässt Layla die Welt mit anderen Augen sehen und zeigt ihr wie spontan und atemberaubend das Leben sein kann.  Er zeigt ihr, dass das Leben voller wunderbarer Lieblingsmomente steckt, das man seine Träume niemals aus den Augen verlieren sollte und das man bereit sein sollte, dafür zu kämpfen. Aber welchen Preis ist Layla bereit genau dafür zu zahlen?

 

Zusammenfassende Meinung

In Band 1 erleben wir eine Freundschaft , die unter die Haut geht und dabei ehrlich, berührend und tiefgründig ist. Zudem werden uns besonders von Tristan wunderbare Lieblingsmomente geschenkt, auf die man schon neidisch werden könnte. Wir erleben das große Kennenlernen der beiden und wie ganz zaghaft aus der Freundschaft Liebe wird. In Band 2 erlebt man eine Liebe, die mitten ins Herz trifft. Es geht um die Gefühle, besonders während eines Lieblingsmomentes. Layla steht hier im Vordergrund, hat viel mit sich selber zu tun, besonders mit ihren Unsicherheiten – egal ob beruflich oder privat –  treibt aber gleichzeitig ihre Karriere voran. Das wirkt sich nicht nur auf Laylas Selbstbild, sondern auch gleichzeitig auf die Beziehung zu Tristan aus.

Adriana Popescu macht es einem mit ihrem Erzählstil leicht, in die Geschichte zu finden und sämtliche Gefühle von Layla und Tristan nachzuvollziehen und mitzufühlen. Sie erzählt eine lebensechte Geschichte mit wirklich sehr sympathischen Protagonisten.  Man findet eine Achterbahn der Gefühle vor – egal ob im ersten Band, wo Layla sich noch nicht eingestehen will, dass sie was für Tristan empfindet oder im zweiten Band wo die Beziehung der beiden scheinbar doch nicht so märchenhaft ist, wie gedacht.

 

Fazit

Ich denke ich kann mit ruhigem Gewissen sagen, dass besonders Lieblingsmomente zu meinen Jahreshighlights zählen wird, obwohl gerade mal die Hälfte des Jahres rum ist. Ich habe diese Reihe geliebt, mit Tristan und Layla mitgefiebert, mitgelitten, mitgehofft und mich mitgefreut. Klare Empfehlung von mir!

3 Kommentare bei „Buchreihe: Lieblingsmomente“

  1. ach das ja eine wundervolle Idee 🙂 Ach und man bekommt fast Lust, gleich noch mal zu lesen 🙂

  2. Manchmal habe ich auch gute Ideen 😀 Tu dir keinen Zwang an, lies ruhig nochmal 😉

  3. Tolle Idee!
    Ich freue mich schon auf die Reihe! Sie steht schon in meinem Regal 🙂

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich akzeptiere, dass meine Daten bei Abschicken des Formulars gespeichert werden.

*