Rezension

Rezension | Helen Callaghan – Dear Amy

Die Opfer: 15 Jahre jung und verschwunden, für immer. Der Täter: zu allem fähig und niemals zufrieden. Die Erzählerin: psychisch labil und höchst unzuverlässig … Die Lehrerin Margot Lewis ist extrem beunruhigt, als ein 15-jähriges Mädchen aus ihrer Klasse verschwindet. Sie ist überzeugt, dass Katie entführt wurde, auch wenn die Polizei dafür noch keinerlei Beweise

Continue Reading

Rezension

Rezension | Melanie Raabe – Die Wahrheit

  Vor sieben Jahren ist der reiche und zurückgezogen lebende Geschäftsmann Philipp Petersen während einer Südamerikareise spurlos verschwunden. Seither zieht seine Frau Sarah den gemeinsamen Sohn alleine groß. Doch dann erhält Sarah wie aus heiterem Himmel die Nachricht, dass Philipp am Leben ist. Die Rückkehr des vermeintlichen Entführungsopfers löst ein gewaltiges Medieninteresse aus. Sarah hat

Continue Reading

© 2014- 2020 Literaturliebe | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss